Categories
Allemand

Die Mittwochsmesse in Paris

Da eine große Gruppe Jugendlicher inbrünstig den Rosenkranz gebetet hat, nachdem ihnen ihre Mittwochabend Messe untersagt worden war, gestand Monsignore Aupetit der jungen und dynamischen Gemeinde wieder eine tridentinische Messe zu.
Allerdings wurde diese Messe verlegt, nach Notre Dame du Lys. Warum ? Und den Priestern, die die Messe bisher gelesen hatten, wurde untersagt, in Paris zu zelebrieren. Warum? Welche Gründe bewegen den Erzbischof von Paris, so zu handeln?

Um unser Unverständnis kundzutun, treffen wir uns wie die letzten beiden Wochen um 19:15 Uhr vor Saint François Xavier, um gemeinsam den Rosenkranz betend nach Notre Dame du
Lys zu gehen. Letzte Woche waren wir bei diesem Rosenkranz circa 50 und bei der hl. Messe etwa 200 Gläubige! Wir werden unsere Mobilisierung fortsetzen. Treffpunkt: Mittwoch 19:15 Uhr vor Saint François-Xavier ! Wir haben zudem einen Brief verfasst, den wir Euch einladen zu unterschreiben und am Mittwochabend mitzubringen. So können wir die zahlreichen Briefe gesammelt an die Erzdiözese bringen und hoffen, eine Antwort auf unsere wenigen Fragen zu erhalten.

(Übersetzung aus dem Französischen von S. Bauch)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s